Autor: PAKES1986

Feuerlöschspray Test

Immer wieder werden Feuerlöschsprays als Alternative zu Feuerlöschern angepriesen. Machen diese Sprays aber wirklich Sinn? Immerhin ist der Inhalt des Sprays deutlich geringer als bei einem Feuerlöscher. Sind Feuerlöschsprays sinnvoll? Grundsätzlich sind Feuerlöschsprays keine Alternative zu Feuerlöschern aber eine recht praktische Ergänzung. Durch ihr geringes Gewicht (oft weniger als 1 kg) können sie leicht mitgenommen werden und praktisch überall aufbewahrt werden. Auch ist die Bedienung deutlich leichter als die Handhabung eines Feuerlöschers, schließlich benutzt wohl jeder von uns regelmäßig Spraydosen. Als Fazit kann man sagen, dass Feuerlöschsprays sehr gut dazu geeignet sind, kleine Brände schon in der Entstehungsphase auszumerzen....

Read More

Schaumfeuerlöscher

Schaumfeuerlöscher setzen bei der Brandbekämpfung auf Löschschaum. Das hat gegenüber Pulverlöschern den Vorteil, dass das Löschmittel leicht wieder entfernt werden kann und keine Schäden anrichtet. Auch ist Löschschaum ein perfektes Löschmittel für A und B Brände, also auch für Ihren Haushalt. Schaum hat die folgenden Löschwirkungen: Einerseits trennt er die Flammen von der Umgebungsluft ab und verhindert, dass der für die Verbrennung notwendige Sauerstoff zugeführt wird. Andererseits verdampft der Schaum beim Auftrefffen auf die Flammen. Dadurch entsteht eine Kühlwirkung wodurch dem Brand Energie entzogen wird. Wie effektiv Schaumlöscher löschen, sehen Sie hier: Eine Übersicht über einige empfehlenswerte Schaumlöscher finden...

Read More

Die richtige Handhabung / Bedienung eines Feuerlöscher

Feuerlöscher sind grundsätzlich sehr einfach zu bedienen. Trotzdem ist es wichtig, sich schon im Vorhinein mit ihrer Bedienung vertraut zu machen, um im Brandfall nicht wertvolle Sekunden zu verlieren. Auf allen handelsüblichen Feuerlöschern finden Sie Piktogramme, die Ihnen die richtige Handhabung des Feuerlöschers anzeigen. Nicht jeder Feuerlöscher ist für jeden Brand geeignet. Stellen Sie sicher, dass Ihr Löscher für die jeweilige Brandklasse ausgelegt ist. Besonders Fettbrände dürfen Sie nur mit Feuerlöschern der Klasse “F” löschen, da Sie sich ansonsten durch eine mögliche Fettexplosion in Lebensgefahr bringen würden. Eignung von Löschmitteln in Handfeuerlöschern für Brandklassen nach ÖNORM EN 3 Brandklassen...

Read More

Fettbrand löschen – Fettbrandlöscher

Die meisten Leute haben wahrscheinlich schon mal davon gehört, dass man Fettbrände niemals mit Wasser löschen darf. Falls ein Fettbrand in der Küche ausbricht, handelt man jedoch oft unüberlegt und in Panik, nicht selten wird deshalb doch auf Wasser zurückgegriffen. Das kann aber lebensgefährlich werden, wie das folgende Video zeigt: Eine Fettexplosion sollte man unbedingt vermeiden. Warum kommt es aber zu so einer großen Stichflamme, wenn Fett mit Wasser gelöscht wird? Wasser das auf brennendes Fett trifft, verdampft schlagartig und vermischt sich mit dem Fett. Das liegt daran, dass Fett bei 300° Celsius zum Brennen anfängt. Wasser verdampft jedoch...

Read More

Welche Rauchmelder sind schlafzimmertauglich? Ohne LED-Blinken & Co

Warum ist der Kauf von schlafzimmertauglichen Rauchmelder sinnvoll? Wie Sie wissen sollten Rauchmelder vor allem in den Schlafräumlichkeiten installiert werden, da im Schlaf Brandgeruch oft nicht wahrgenommen wird. Aus diesem Grund ergibt es viel Sinn, gerade das Schlafzimmer mit den kleinen Lebensrettern aufzurüsten. Problematisch ist nur, dass der Betriebsstatus der meisten Rauchwarnmelder mit einem LED-Licht angezeigt werden. Diese Lichtsignale teilen zum Beispiel mit, ob der Rauchmelder funktionsfähig ist und ob die Batteriespannung nachlässt. Es ist zwar sinnvoll, diese Informationen optisch anzuzeigen, problematisch ist das Leuchten jedoch für Leute die zu  Schlafstörungen neigen, da das LED-Blinken beim Einschlafen stört. Viele hersteller vertreiben deshalb Rauchmelder, bei denen im Betriebszustand keine LED-Signale versenden, beziehungsweise diese Signale zumindest in den Nachtstunden unterlassen. Im Handel werden diese Geräte als Rauchmelder ohne LED-Blinken, schlafzimmertaugliche Rauchmelder oder Rauchmelder mit Silent-Standby bezeichnet. Im folgenden zeigen wir Ihnen eine Auswahl von schlafzimmertauglichen Rauchmeldern: Schlafzimmertaugliche Rauchmelder im Test Ei Electronics Ei 650 im Test Stand-Alone / Vernetzt: Stand-Alone Typ: Rauchmeldung mittels Streulichtprinzip (Tyndall- Effekt) Zertifizierung: VdS-geprüft nach DIN EN 14604 Batterie: 10 Jahres-Lithiumbatterien (nicht wechselbar) Garantie: 10 + 1 Jahre Montage: Montageplatte, Bohrmontage Dieser Rauchwarnmelder von Ei Electronics arbeitet nach dem bekannten Streulichtprinzip. Die Geräte verfügen über fest eingebaute Lithiumbatterienn, die bis 10 Jahre halten sollten. Nach Ablauf dieser Zeit können die Batterien nicht ausgewechselt werden, stattdessen sollten die Rauchmelder entsorgt werden. Die Funktion kann sehr einfach getestet werden,...

Read More

Design-Rauchmelder von JOEL

 JOEL Almost Invisible Rauchmelder

JOEL Almost Invisible Rauchmelder

  • Stand-Alone / Vernetzt: Stand-Alone
  • Typ: Streulichtprinzip (Tyndall- Effekt)
  • Zertifizierung: DIN EN 14604
  • Batterie: Lithiumbatterien
  • Garantie: 10 Jahre
  • Montage: Bohrmontage oder Befestigung Tesa Power Strips
Bei Amazon kaufen

Ei Electronics Ei 650

  • Stand-Alone / Vernetzt: Stand-Alone
  • Typ: Rauchmeldung mittels Streulichtprinzip (Tyndall- Effekt)
  • Zertifizierung: VdS-geprüft nach DIN EN 14604
  • Batterie: 10 Jahres-Lithiumbatterien (nicht wechselbar)
  • Garantie: 10 + 1 Jahre
  • Montage: Montageplatte, Bohrmontage
Bei Amazon kaufen

Page optimized by WP Minify WordPress Plugin